Startseite
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Coco in Bolivien
   Deborah in Australien
   Sarah in Madrid
   Alex in Kolumbien
   Woodley-Brothers
   Vitalij
   Christian



http://myblog.de/hannahgoestousa

Gratis bloggen bei
myblog.de





wieder "daheim"

seit gestern abend um 11.00 uhr sind wir wieder vom kurzurlaub daheim. war echt schön! die jeweils ca. 9-stündige fahrt (mit pausen) hat im großen und ganzen, bis auf einige momente zwischendurch, recht gut geklappt mit den kids, es war sogar ziemlich erholsam, da wir nen großen teil nachts gefahren sind . des wetter dort war zum glück fast immer sonnig und warm (hab sogar nen sonnenbrand bekommen). ansonsten waren wir tagsüber oft in der nächstgrößeren stadt, madison, so nem echt sehenswerten studentenstädtle, des zwischen 2 seen liegt. bilder dazu könnt ihr unter "bilder" ankucken. die kühe, die ich da fotografiert hab, des isch so ne momentane "ausstellung" in madison, da ham hundert künstler jeweils eine kuh gestalten dürfen, die jetzt irgendwo in der stadt rumsteht und im november dann versteigert wird. echt witzige idee!!

5.9.06 04:09


Katharina & Alexander

hier hab ich mal endlich zwei bilder von den Kids:

Katharina (15 monate)                Alexander (2 1/2 jahre)

   

8.9.06 04:25


kayaking

heut war ich des erste mal hier kajak fahrn und es hat sau spass gemacht. wir sind zu so nem schönen picknickplatz gefahrn mit nem see dabei und während die bauers sich dort mit ner andren familie getroffen ham, bin ich für 1 1/2 stunden aufm see herumgepaddelt. des wetter hätte zwar besser sein können, aber immerhin hats nur einmal kurz angefangen zu regnen!

 

 

 

 

9.9.06 04:14


hier ist mal ein foto von "meinem" zukünftigen auto hier (also net direkt mein auto (leider!!! :-( ), sondern das, das ich benutzen darf, wenn ich mal allein unterwegs bin). en chrysler "crossfire" - habs heute des erste mal ausprobiert.echt net schlecht! mit dem machts sauspaß rumzufahrn!  

15.9.06 05:17


Focus: HOPE

die kirche in der die bauers hier sind macht zur zeit gerade so en projekt ("through the eye of the needle" ), wos des thema armut behandelt wird. damit das ganze net nur theoretisch sondern auch auch praktisch abläuft, warn wir (ca. 15 leuts aus der gemeinde) heut morgen bei so ner organisation, "Focus: HOPE", die jeden monat 73000 menschen (also arme menschen, hauptsächlich senioren) aus der umgebung von detroit mit kartons voller lebensmitteln beliefert, und ham dort mitgeholfen. unser job war es, die kartons aufzubauen, zu füllen und zu stapeln. wir ham in ungefähr 2 stunden knappe 1000 kisten gefüllt!! ich durfte nudeln, bohnen und milchpulver in die kartons packen und seither bewunder ich wirklich die leute, die den ganzen tag an nem fließband arbeiten können! mehr bilder gibt's dazu bei "bilder".

16.9.06 04:19


4th birthday

am sonntag hatte die kirche ihren 4. geburtstag und deshalb gabs nachm gottesdienst en feschtle mit riesen picknick (hamburger, hot dogs und allem was man sich sonst noch so vorstellen kann) und "olympics", wo die verschiedenen kleingruppen in unterschiedlichen "disziplinen" gegeneinander angetreten sind. unsre gruppe wurd leider letzter !! 

26.9.06 04:58





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung